Sportsaison 2019

Verehrte Motorsportler, die Sportsaison 2019 steht bevor und die Rennteams bereiten ihre Rennfahrzeuge vor. Ein stabiles Reglement sorgt weiterhin für Chancengleichheit in den Klassen und in der Gesamtwertung für den DMV-Mofa-Cup 2019. Die Open50 wird erstmals gleichberechtigt für den Cup gewertet. Foto: Archiv Klein Krotzenburg e.V. im DMV  Neben den Fahrzeugen mit Elektroantrieb wird in diesem Jahr erstmals eine Klasse […]

Weiterlesen

Technik 2019

Hier der Auszug aus den Technikregularien Die Open 50 sind eine eigene Klasse genau wie die anderen. 2019 Jedoch fahren sie um den Cup „genau wie die anderen“  Klasseneinteilung: „Standard-Mofas“ (Schwarze Startnummern 1-20) Die Optik eines klassischen Mofas bleibt erhalten. Kostengünstige Klasse für Einsteiger. a)     Serienmäßiges Mofa-Fahrgestell mit Originalmotor bis 50 ccm (Nachweispflicht) b)    Originale Gabel und Schwinge c)     Stärkere […]

Weiterlesen

Das Mofafieber steigt

Am 05. September ist es wieder soweit, der MSC Klein-Krotzenburg lädt die Mofaszene wieder an den Fasanengarten in Klein-Krotzenburg. Und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Für die maximal 50 Mofa-Teams gilt es, auf der eigens für dieses Rennen präparierten Strecke, sich durch Matschlöcher und andere Schikanen zu kämpfen. Vier schweißtreibende Stunden insgesamt heißt es „alles geben“ und vor allen Dingen […]

Weiterlesen

Countdown für erstes Mofarennen Neuenhasslau läuft längst

Nach sieben Jahren Ruhepause auf dem Kinzigtalring in Neuenhasslau gibt es am 3. Oktober erstmals wieder eine Motorsportveranstaltung: Das 1. DMV-4 Stunden-Mofarennen Neuenhasslau, das im Innenraum der Grasbahnstrecke auf dem Kinzigtalring direkt an der Landesstrasse Neuenhasslau – Meerholz liegt.   1 / 1   Bei dem Rennen, an dem alle Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen teilnehmen können, handelt es […]

Weiterlesen

Lauf am Mühlfeld abgeschlossen

Beim Spessart Cup der zum neunten mal in Laufach stattfand konnten  der DMV Landesgruppenvorsitzende so wie der Vorsitzende der Motorsportjugend im Deutschen Motorsportverband (Jugenorganisation DMV) unter besten Wetterbedingungen  die 21 Teams beobachten wie sie ihre Runden fräßten. Zuvor fanden am Freitag um 18 Uhr die Qualli Läufe statt. Am Samstag folgten das freie Training die Teampräsentation und das Rennen.Die Jury  […]

Weiterlesen

Mühlfeld-Ring im Mai

Einmal im Jahr verwandelt sich der Laufacher Festplatz am Mühlfeld in eine Renstrecke und Partymeile. Für einen Höhepunkt gleich zu Beginn der Mofasaison werden sich die 20 männlichen und das einzige weibliche Mofateam in technischer, körperlicher und konditioneller Bestform den Motorsportfans präsentieren. Aber auch das Verpflegungsteam des TV Laufach, sowie das Orgateam des SMC sind bestens gerüstet, um am 15. […]

Weiterlesen

Informationen zu Finallauf in Nidda

Aktuell steht der Plan ! Nidda startet ! Das große ABER ! Die angemeldeten Teams sind absolut nicht wirtschaftlich für den Verein soll heißen Nidda fährt in`s tiefrote MINUS Das kann ich keinem Veranstalter wo viele ehrenamtlich arbeiten zumuten oder verlangen die verlieren genauso die Lust  Nidda wird auch bei einer Absage minus schreiben!  aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein […]

Weiterlesen

Finale in Nidda

Der Endlauf in Nidda liegt kurz bevor und da die Aussichten auf viel Regen nicht gegeben sind wird das Rennen auf der Bahn stattfinden Die nötigen Informationen stehen auf der Seite des MSC Nidda www.msc-nidda.de unter Mofa 2018.  Können aber auch hier heruntergeladen werden Zu den Fahrern/Teams An der Spitze geht es noch eng her wenn auch der Punkteabstand groß scheint nicht starten kann […]

Weiterlesen

4-Stunden-Mofarennen beim MSC Kleinkrotzenburg e.V. im DMV

Bereits mehr als 25 Teams gemeldet Hainburg – Am 01. September steht der Hainburger Ortsteil Klein-Krotzenburg wieder im Mittelpunkt des Interesses zahlreicher Motorsportfans aus Nah und Fern, denn auf dem Grasbahnoval des MSC Klein-Krotzenburge.V. im DMV  am Fasanengarten wird das 8. 4-Stunden-Mofarennen ausgetragen. Ein gut gefülltes Fahrerfeld kann der MSC Klein-Krotzenburg jetzt schon garantieren, denn in den letzten Wochen kamen noch […]

Weiterlesen

Aktuelle INFO Kefenrod 2018

Aktuelle INFO für Teilnehmer des 1. DMV Mofarennen in Kefenrod am 25. August ❗️ Es wurden bis jetzt keine Nennungsbestätigungen versendet, alle gemeldeten Teams stehen in der Starterliste auf der Homepage www.msc-kefenrod.de ! Bei Nachfragen bitte direkt an den 1. Vorsitzenden ( Mike Hilß ) wenden – mike@msc-kefenrod.de . Nennungen werden noch angenommen  Direkt Link zu der Teilnehmerliste 

Weiterlesen

Grundgedanke des DMV Mofa Cups

Das Reglement der Veranstalter und die Rahmenausschreibung des DMV sind ja nicht neu. Dieselben Bestimmungen waren auch bereits 2017 gültig. Mofarennen sind von der Grundidee keine Motocross-Rennen. Aufgrund der immer weiter aufklaffenden Schere zwischen „Rennmofas“ und „Moto-Cross-Fahrgestellen“ wurden auch die Geschwindigkeitsunterschiede immer größer, was nicht unerhebliche Sicherheitsrisiken birgt. Deshalb sind wir bemüht, die Spitzen der Fahrwerkseskalation zu vermeiden und durch […]

Weiterlesen
1 2 3 10